Thema: @Redaktion: Meine Antworten verschwinden


Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 28.02.2014 um 12:35 zitieren

Liebe Redaktion,

also jetzt bin ich mir ganz sicher, dass hier etwas nicht stimmt.
Ich habe ganz sicher auf Claudia von Willmsdorffs Antwort auf meine Excel-Posting geantwortet und jetzt ist die Antwort wieder nicht da.
Wenn ich gesendet habe, wird mir wieder die Themenübersicht angezeigt und ich kann sehen, dass sich die Anzahl der Beiträge auf mein Posting durch meine Antwort erhöht hat. Also denke ich doch, alles ist okay. Jetzt gucke ich hier wieder rein und nichts ist okay, die Antwort ist nicht da, der Zähler steht wieder wie vorher.
Ich weiß, klingt seltsam, aber ich bilde mir das nicht ein. Ich bin hier seit Jahren aktiv, so was ist noch nicht passiert vorher. Und zwischendurch erscheinen ja auch Antworten bzw. bleiben erhalten, wie die von mir auf Rutzelindes Posting.
Vielleicht hat noch jemand diese Schwierigkeiten??
Und gibt es eine Erklärung?

Eure frustrierte Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: @Redaktion: Meine Antworten verschwinden

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 28.02.2014 um 12:38 zitieren

Und mir fällt gerade noch was ein.
Bei den Antworten, die dann "verschwinden", da gab es hier vorher beim senden Schwierigkeiten.
Da informiert mich ein Hinweis, dass der Titel des Beitrags nur 60 Zeichen haben darf, ich habe aber gar nichts verändert. Und diesen Hinweis gab es auch früher nie.
Ändere ich dann den Titel, kann die Antwort gesendet werden, aber sie verschwindet eben..

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: @Redaktion: Meine Antworten verschwinden

Kaiserin
(481 Beiträge)
von ClaudiaVonWilmsdorff am 28.02.2014 um 13:47 zitieren

Guten Tag zusammen,

das Phänomen tritt bei mir z. B. immer dann auf, wenn ich auf Antworten klicke und mich gerade einloggt habe. Diese (erste) Antwort verschwindet nach dem Absenden, auch wenn sie zuvor in der Vorschau komplett angezeigt wurde.

Ich kopiere sie mir vorsichtshalber schon öfter, füge ich sie dann nochmals ein und drücke wieder auf absenden, bleibt die Antwort erhalten. Wenn ich mich einlogge, auf antworten klicke, abbreche und zum Forum zurück gehe, dann wieder in den Thread gehe und absende klappt es auch. Nur der Erstversuch geht daneben.

Viele Grüße

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich
Wordrezepte: www.von-wilmsdorff.com

Praktisch Praxishandbuch Word
Gabler Verlag, ISBN 3-409-12406-3
+++++++++++++++++++++++++


Antwort: Re: @Redaktion: Meine Antworten verschwinden

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 28.02.2014 um 14:16 zitieren

Auf den Zusammenhang zwischen "anmelden" und "senden" werde ich auch mal achten.
Dafür spricht zumindest schon mal, dass die Antworten auf andere Postings, also quasi meine zweite Antwort während ich eingeloggt bin, sofort übertragen wird und auch erhalten bleibt.

Seltsame Dinge gehen hier vor sich..

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten