Thema: Suche Sekretärinnen f. Film f. Bayerisches Fernsehen Januar!


Newcomer
(1 Beiträge)
von AndreaRoth am 06.01.2014 um 18:16 zitieren

Sehr geehrte Teilnehmerinnen dieses Forums,
für einen Film für das Bayerische Fernsehen über "Die Sekretärin" suche ich gestandene Sekretärinnen (möglichst gerne ab Mitte 50 Jahre), die möglichst im ländlichen Raum oder einem kleineren Ort für ein Unternehmen als langjährige Sekretärin tätig sind und die ich zwei Tage lang bei ihrer Arbeit begleiten kann. Natürlich handelt es sich um einen absolut seriösen Film.
Da die Aufnahmen schon im Januar sind, würde ich mich freuen, möglichst zeitnah von Ihnen zu hören!
Freundliche Grüße
Andrea Roth


Antwort: Re: Suche Sekretärinnen f. Film f. Bayerisches Fernsehen Januar!

Rose
(38 Beiträge)
von Chess am 07.01.2014 um 15:13 zitieren

Guten Tag,

entschuldigen Sie, aber das klingt etwas angestaubt, sehr viele von uns Lesenden und Schreibenden sind hoch- und mehrfach qualifiziert, die schon lange nicht mehr die Bezeichnung "Sekretärin" innehaben.
Das soll nicht überheblich sein, aber ob das hier die richtige Anlaufstelle ist?
Schreiben Sie doch etwas mehr über Sinn und Zweck der anstehenden Dokumentation. Wie soll der Fernsehbeitrag denn gestaltet und welches Bild von der "Sekretärin" gezeigt werden? Es kommt zu wenig Info von Ihnen.

Es grüßt Sie

Chessy


Antwort: Re: Re: Suche Sekretärinnen f. Film f. Bayerisches Fernsehen Januar!

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 09.01.2014 um 10:29 zitieren
Zitat von Chess:

Guten Tag, entschuldigen Sie, aber das klingt etwas angestaubt, sehr viele von uns Lesenden und Schreibenden sind hoch- und mehrfach qualifiziert, die schon lange nicht mehr die Bezeichnung "Sekretärin" innehaben. Das soll nicht überheblich sein, aber ob das hier die richtige Anlaufstelle ist? Schreiben Sie doch etwas mehr über Sinn und Zweck der anstehenden Dokumentation. Wie soll der Fernsehbeitrag denn gestaltet und welches Bild von der "Sekretärin" gezeigt werden? Es kommt zu wenig Info von Ihnen. Es grüßt Sie Chessy

Hallo Chess,

ich gebe Dir Recht, das Posting könnte mehr Informationen enthalten.
Aber grundsätzlich finde ich es hier nicht schlecht angesiedelt. Ich bin eine Sekretärin. Sicherlich auch qualifiziert und weitergebildet, aber meine Jobbezeichnung ist immer noch Sekretärin. Assistentin oder Office Managerin oder oder oder würde sich in meinem Job falsch anhören.
Was und wieviel sich hinter einer Bezeichnung verbirgt, kann man sowieso nicht pauschalieren. Eventuell habe ich hier mehr Befugnisse und Vollmachten als manche Assistentin der Geschäftsführung.
Aber da es bisher keine Rückmeldung von der Dame gegeben hat, wird es sich wohl eh erledigt haben

Fröhliches Schaffen, Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Suche Sekretärinnen f. Film f. Bayerisches Fernsehen Januar!

Rose
(38 Beiträge)
von Chess am 09.01.2014 um 14:40 zitieren

Hallo Suse,

ich habe mich halt nur gefragt, ist das jetzt eine Studentin einer Filmakademie, die ihre Abschlussarbeit (falls man das in diesem Fall so sagt) fertig stellen will, oder jemand, die direkt beim Bayrischen Fernsehen arbeitet, oder eine Agentur einer Agentur der Agentur, die das B. F. schickt???

Wäre halt nett, wenn mehr Infos rauskämen für diejenigen, deren Interesse geweckt ist. "Fernsehen" klingt doch immer irgenwie gut...... Hoffe für Euch Interessierten, dass es seriös ist und kein Namens- und Adressenfang....

(sorry, Frau Roth, dass mir solche Gedanken kommen, wie gesagt, schreiben Sie doch mehr!)

Liebe Grüße aus dem Süden!

Chess


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten