Thema: Gehaltsanpassung


Newcomer
(1 Beiträge)
von Amy123 am 13.08.2013 um 15:54 zitieren

Hallo an alle,
bin im Sekretariat eines kleinen IT-Unternehmens tätig und sozusagen "Mädchen für alles". Erledige:
komplette Fibu, außer buchen,
Rechnungsausgang,
Zahlungsaus- und - eingänge,
Personalverwaltung, von Vertrag über Unterlagenbearbeitung, Abmahnungen, Zeugnisse, IHK Rückfragen,
Projektabschlüsse und Kontrolle verwaltungstechnisch in Zusammenarbeit mit Projektleiter
Allgemeine Verwaltung
und vieles mehr.
Mein Gehalt ist seit 2 Jahren festgefahren bei brutto 2.360,--. Es muss, meiner Meinung nach, für die Art der Tätigkeiten und (nicht zu vergessen) die Masse. unbedingt angepasst werden.
Frage: Wo finde ich Durchschnittsverdienste für diese Tätigkeit oder was empfiehlt ihr?
Meine Vorstellung: Sprung auf nahezu brutto 2.800, oder beinahe noch mehr.

Vielen lieben Dank an Euch alle und noch sonnige Tage


Antwort: Re: Gehaltsanpassung

Newcomer
(9 Beiträge)
von Frainzai am 30.08.2013 um 10:24 zitieren

Hallo Amy,

ich arbeite bei der bundesweiten Gebäudereinigungsfirma Krüger & Krüger (gebaeudereinigung.net) in der Verwaltung. Ich finde du könntest für die Fülle von Aufgaben, die du übernimmst, mindestens 2.700 bis 2.800 Euro verlangen.

Viel Erfolg beim Gespräch mit deinem Chef!


Antwort: Re: Gehaltsanpassung

Rose
(39 Beiträge)
von Steffi68 am 06.09.2013 um 08:40 zitieren

Hi Amy, definitiv! 2800 ist keineswegs unangemessen. Viel Glück - kannst ja mal berichten, wie es gelaufen ist. Viele Grüße
Steffi


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten