Thema: MS Outlook - Adressbuchfunktionen 2010


Newcomer
(3 Beiträge)
von mik145 am 04.09.2012 um 09:34 zitieren

Hallo zusammen,

ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand weiterhelfen kann bezüglich der Outlook Adressfunktionen, und zwar zusammen mit dem Programm Word 2010.

Ich wäre schon dankbar über einen Tipp oder Verweis auf eine Seite o. Ä.

Ganz bsonders würde mich die Struktur und wie ich es sortieren kann interessieren.



Vielen Dank im Voraus


Antwort: Re: MS Outlook - Adressbuchfunktionen 2010

Rose
(35 Beiträge)
von Dummerle am 04.09.2012 um 12:49 zitieren

Hallo Mik,

weiß zwar nicht genau was du suchst, aber vielleicht hilft dir dieser Link etwas weiter.

http://www.teialehrbuch.de/Kostenlose-Kurse.php

Dort findest du gute Beschreibungen. Musst dich halt durchklicken.

Wünsche dir einen schönen Tag und viel Erfolg.

Liebe Grüße
Dummerle


Antwort: Re: MS Outlook - Adressbuchfunktionen 2010

Newcomer
(3 Beiträge)
von mik145 am 10.09.2012 um 08:24 zitieren

Danke Dummerle,

ich werde mir das mal ansehen!

Wir arbeiten hier sehr intensiv mit Outlook und haben häufig die selben Adressen zum Anschreiben, von daher wäre es so hilfreich das Outlook-Adressbuch so zu gestalten, dass man als Beispiel von einer Firma mehrere Ansprechparter so sortiert, dass man die Firma zuerst sieht.

Ich hoffe es war verständlich

Viele Grüße und einen schönen Tag
Mik


Antwort: Re: MS Outlook - Adressbuchfunktionen 2010

Newcomer
(3 Beiträge)
von mik145 am 10.09.2012 um 08:25 zitieren

Danke Dummerle,

ich werde mir das mal ansehen!

Wir arbeiten hier sehr intensiv mit Outlook und haben häufig die selben Adressen zum Anschreiben, von daher wäre es so hilfreich das Outlook-Adressbuch so zu gestalten, dass man als Beispiel von einer Firma mehrere Ansprechparter so sortiert, dass man die Firma zuerst sieht.

Ich hoffe es war verständlich

Viele Grüße und einen schönen Tag
Mik


Antwort: Re: MS Outlook - Adressbuchfunktionen 2010

Rose
(47 Beiträge)
von office-hero12 am 10.09.2012 um 16:34 zitieren

Hallo Mik,

über Datei -> Optionen -> Kontakte kannst du im Outlook die Ablagereihenfolge deiner Kontakte definieren.

Wenn du hier zuallererst FIRMA -> dann NAME -> dann VORNAME eingibst, sollte es funktionieren.

Und die Kontakte lassen sich ja sehr einfach ins Word exportieren... falls du dazu noch Unterstützung brauchst, sag\' einfach nochmals kurz Bescheid.

Grüße
office-hero12

"Stil ist nicht das Ende des Besens"


Antwort: Adressübernahme/Export aus Outlook

Sternschnuppe
(54 Beiträge)
von donna am 11.09.2012 um 12:36 zitieren
Zitat von office-hero12:

Hallo Mik, über Datei -> Optionen -> Kontakte kannst du im Outlook die Ablagereihenfolge deiner Kontakte definieren. Wenn du hier zuallererst FIRMA -> dann NAME -> dann VORNAME eingibst, sollte es funktionieren. Und die Kontakte lassen sich ja sehr einfach ins Word exportieren... falls du dazu noch Unterstützung brauchst, sag\' einfach nochmals kurz Bescheid. Grüße office-hero12

Hallo Office-hero,

wie meinst Du das mit einfach ins Word exportieren? Benutzt Du die Zwischenablage? Wie übernimmst Du Einträge aus Outlook als Adresse in ein Worddokument? Ich glaube, ich tue mir da schwerer als Du.

Freue mich über Anregungen.

LG, Donna


Antwort: Re: MS Outlook - Adressbuchfunktionen 2010

Rose
(47 Beiträge)
von office-hero12 am 11.09.2012 um 17:29 zitieren

Hallo Donna,

ich mache das normalerweise so:

Kontaktdaten in Datei exportieren
→ Kontaktdatei anklicken → Optionen → Importieren/Exportieren → „Exportieren in eine Datei“ auswählen → persönlicher Ordner Datei.pst → anklicken → weiter → durchsuchen → Quelle suchen → umbenennen → o.k. → fertig stellen → „keine Verschlüsselung“ wählen → o.k.

So kannst Du dies einfach in eine xls Arbeitsmappe exportieren.



Liebe Grüße
office-hero12

"Stil ist nicht das Ende des Besens"


Antwort: Adresse aus Outlook übernehmen

Sternschnuppe
(54 Beiträge)
von donna am 12.09.2012 um 09:58 zitieren
Zitat von office-hero12:

Hallo Donna, ich mache das normalerweise so: Kontaktdaten in Datei exportieren → Kontaktdatei anklicken → Optionen → Importieren/Exportieren → „Exportieren in eine Datei“ auswählen → persönlicher Ordner Datei.pst → anklicken → weiter → durchsuchen → Quelle suchen → umbenennen → o.k. → fertig stellen → „keine Verschlüsselung“ wählen → o.k. So kannst Du dies einfach in eine xls Arbeitsmappe exportieren. :-) Liebe Grüße office-hero12

Hallo,

Danke für Deine ausführliche, sehr gute Beschreibung. Leider kenne ich das bereits, nutze es als Sicherung.

Ich habe mir einen Tipp erhofft, um einzelne Kontakte - z. B. als Anschrift - direkt in einen Wordbrief zu übernehmen. Ist Dir etwas dazu bekannt?

LG, Donna


Antwort: Re: MS Outlook - Adressbuchfunktionen 2010

Supernova
(116 Beiträge)
von mut am 14.09.2012 um 12:36 zitieren
Zitat von mik145:

Hallo zusammen, ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand weiterhelfen kann bezüglich der Outlook Adressfunktionen, und zwar zusammen mit dem Programm Word 2010. :beschaemt: Ich wäre schon dankbar über einen Tipp oder Verweis auf eine Seite o. Ä. Ganz bsonders würde mich die Struktur und wie ich es sortieren kann interessieren. Vielen Dank im Voraus

Hallo, mik145,

genau dies habe ich erst vor ein paar Tagen auch im Netz gesucht ; und siehe da: ich bin hier fündig geworden:

http://sharepoint360.de/2010/11/16/tipp-endlich-komplette-outlook-adressen-in-word-einfuegender-adressfeld-trick/

Funktioniert bei mir.

Dir und allen hier ein schönes Spätsommerwochenende und viele Grüße

mut


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten