Thema: Komma-bitte um Prüfung


Rose
(28 Beiträge)
von Eumel am 21.05.2012 um 11:45 zitieren

Es darf keine Person durch Ausgaben, die Herrn X fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen (KOMMA?) begünstigt werden.

Gerichtsstand für alle Forderungen und Verbindlichkeiten des Herrn X, die sich aus dem Verhältnis zu seinen Mitarbeitern aufgrund der vorliegenden Regularien oder der Verträge, besonders aus der Verpflichtung zur Zahlung der Miete (KOMMA?) ergeben, ist der jeweilige Sitz des Unternehmens.


Danke


Antwort: Re: Komma-bitte um Prüfung

Kaiserin
(2043 Beiträge)
von Kirsten am 21.05.2012 um 21:10 zitieren

Es darf keine Person durch Ausgaben, die Herrn X fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen (KEIN KOMMA!) begünstigt werden.

Gerichtsstand für alle Forderungen und Verbindlichkeiten des Herrn X, die sich aus dem Verhältnis zu seinen Mitarbeitern aufgrund der vorliegenden Regularien oder der Verträge - besonders aus der Verpflichtung zur Zahlung der Miete (JA, KOMMA - oder aber eben Spiegelstriche, die ich bei dem Schachtelsatz schon wegen der Lesefreundlichkeit vorziehen würde) - ergeben, ist der jeweilige Sitz des Unternehmens.

LG
Kirsten

Derjenige, der sagt: 'Es geht nicht', sollte den nicht stören, ders gerade tut.


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten