Thema: Projektkosten


Kaiserin
(1158 Beiträge)
von esbe am 11.11.2011 um 08:44 zitieren

Hallo,

bevor ich mir mein armes Hirn zermartere, hat ja hier vielleicht jemand ein Hilfspaket für mich.

Mein Chef wünscht jetzt zu den zeithonorarabrechnungen in Excel eine weitere Listen für anfallende Nebenkosten wie Fahrtkosten, Büromaterial, Plottkosten, etc.. Mag ja schön und gut sein, aber je mehr Blätter produziert werden, desto unübersichtlicher wird die Abrechnerei. Da reicht doch bestimmt eine Exceltabelle.

Hat jemand so einen Abrechnungsbogen auf seinem PC schlummern, den er mir schicken könnte? Habe mal meine private Mail hinterlegt, braucht Chef ja nicht mitbekommen, dass etwas über die Schiene \"da wird Ihnen geholfen\" gelaufen ist.

Helft ihr mir?
Danke

Liebe Grüße

esbe

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.


Antwort: Re: Projektkosten

Komet
(97 Beiträge)
von Serena am 16.11.2011 um 15:10 zitieren

Hi esbe,

wir nutzen von http://rka2.de/ das Programm und den Service.
Dort geb ich die Daten ein, drücke mein Printersymbol, Reisender und Chef unterschreiben, ab in die Post und einige Tage später wird das Geld ausgezahlt. - So grob umrissen.

Ansonsten schau ich ob ich am WE zum Basteln komme.
Wie automatisch möchtest Du es denn?

Grüße
Serena

Lebe lieber ungewöhnlich.


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten