Thema: Kosenamen für ...


Königin
(201 Beiträge)
von Frau-Urmel am 11.03.2011 um 09:56 zitieren

Euer Auto???

Hallo Mädels,

ich frage, weil mir so ganz spontan für mein neues Auto ein Name eingefallen ist. Mein Auto heißt Mr. Sniggles. Ich kann nicht mal sagen, woher ich den Namen habe, find ihn aber toll.

Also raus damit, wie nennt Ihre Eure \"Lieblinge\"?

LG
Frau Urmel


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Newcomer
(8 Beiträge)
von Cappuccina am 11.03.2011 um 10:06 zitieren

Also: Mein altes, altes Auto, das mich jahrelang sicher durch die Gegend kutschiert hat, hieß EGON. Komischerweise hat mein neues Auto keinen Namen... vielleicht weil neuere Autos nicht so viel Seele haben wie alte?

LG Cappuccina


Antwort: Hope

Königin
(275 Beiträge)
von Bruxa am 11.03.2011 um 10:55 zitieren

Hi Frau-Urmel,

mein Auto heißt \"Hope\" wie die Hoffnung.

Das kommt daher, weil es zu Anfang die Berge nicht so flott schaffte wie ich gehofft hatte, aber ich hatte immer die Hoffnung, dass es besser wird, wenn meine Kleine etwas eingefahren ist. (was auch definitv geholfen hatte! - sie ist nun schneller *ha)


Grüssle


Antwort: Schlicht und einfach...

Kaiserin
(4989 Beiträge)
von Chili am 11.03.2011 um 15:23 zitieren

... \"mein Kleiner\"...


Chili


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Rose
(23 Beiträge)
von stern510 am 14.03.2011 um 15:23 zitieren

Ich habe einen 12 Jahre alten Twingo
und der heisst \"Herbie\"
Liebe Grüße
stern


Antwort: Kosenamen

Tulpe
(12 Beiträge)
von salzburg am 15.03.2011 um 17:02 zitieren
Zitat von Frau-Urmel:

Euer Auto??? Hallo Mädels, ich frage, weil mir so ganz spontan für mein neues Auto ein Name eingefallen ist. Mein Auto heißt Mr. Sniggles. :schuechtern: Ich kann nicht mal sagen, woher ich den Namen habe, find ihn aber toll. Also raus damit, wie nennt Ihre Eure \"Lieblinge\"? LG Frau Urmel

Guten Tag und hallo,

ich hatte mal einen kleinen flotten Lancia Y10 Turbo - der hieß \"FLOH\"
auch weil er so klein + schnell war.

Danach hatte ich einen Kombi ohne Namen - bis vor 4 Wochen -
Mein neuer MB 150 ist auch namenlos, aber das kommt sicher noch
mit der Zeit.

Wie bei unserer kleinen zugelaufenen Katze, war zwar weiblich aber hieß ausser Bärli auch noch \"Flitzer\" - weil sie so schnell war.

Unser dicker Kater heißt Eschek - heisst Esel auf deutsch - dem ist aber nicht so - passt aber trotzdem zu ihm.

Also dann noch eien schönen Abend + LG. CS


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Kaiserin
(2043 Beiträge)
von Kirsten am 16.03.2011 um 11:14 zitieren

Hallo Frau Urmel,

ich oute mich diesbezüglich mal als Spaßbremse: Keines meiner Autos hatte bisher einen Namen (noch nicht mal mein erstes, das rosa-metallic war und Bärchenfelgen hatte, naja, damals fand ich das süß ) .. und das werde ich auch so beibehalten. Mein Auto bringt mich von A nach B. Es ist ein Gegenstand des täglichen Gebrauchs und fedsch. Meine Zahnbürste hat ja schließlich auch auch keinen Namen.

Anders sieht es da schon mit Lebewesen aus: Sei es Mann, Kind oder unser Hund. Aber um die geht es hier ja nicht.

Liebe Grüße
Kirsten

Derjenige, der sagt: 'Es geht nicht', sollte den nicht stören, ders gerade tut.


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Kaiserin
(355 Beiträge)
von Schaf am 18.03.2011 um 21:41 zitieren

Meiner heißt Speedy , da er doch um einiges schneller ist als mein Alter der leider keinen Namen hatte, aber auch ein sehr dankbares Auto war.


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Kaiserin
(456 Beiträge)
von Julia am 30.03.2011 um 14:39 zitieren

Hallo an alle!

Mein Auto bringt mich auch von A nach B, aber uns verbindet trotzdem eine ganze Menge, denn es ist oftmals
- \"Oase der Ruhe\", wenn ich ganz alleine unterwegs bin,
- \"stiller Seelentröster\", wenn ich schlecht drauf bin, beim Fahren die Musik laut aufdrehe und lauthals - oftmals ziemlich schräg - mitsinge,
- \"Kampfgefährte\", wenn ich mich fluchend (das mache ich fast nur im Auto) durch den Berufsverkehr quäle,
- ...

Das alles geht doch besser, wenn das Gefährt auch einen Namen hat.

Mein altes Wägelchen war \"der Kleine\" und nach vielen, vielen gemeinsamen Jahren war eine Trennung zwar ersehnt, aber nicht so ohne (war mein erstes eigenes Auto).

Sein Nachfolger ist \"das feuerrote Spielmobil\", ein knallroter, citytauglicher Flitzer. Der Name ist zwar ein wenig sperrig, aber eine Erinnerung an eine Kindersendung aus den 70ern (von der mir auch nur noch der Name in Erinnerung geblieben ist). Abgekürzt: \"das rote\".

Sonnige Grüße an alle

Julia


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Kaiserin
(1270 Beiträge)
von Melsi am 30.03.2011 um 17:09 zitieren

Hallo @All,

also ich gebe meinen/unseren Autos auch Namen Das gehört bei uns Frauen glaube ich auch dazu

Mein Schatz und ich haben drei Autos (Firmenwagen) und die heißen:

- Katzenmann (Jaguar)
- Quatschei (Nissan Qashqai)
- Läääändi (Landrover)

Die Namen sind zwar nicht so außergewöhnlich, passen aber zu den jeweiligen Typen

Meine vorherigen Autos hießen Löwe und Flitzi - waren beides Peugeots.

Es hat Charme, wenn man einen Namen für sein Auto hat. Das macht die Sache gleich persönlich und verleiht einem Gegenstand irgendwie auch eine Seele

Mein Mann lacht immer über mich, wenn ich einen Namen für ein Auto vergebe - der glaubt bestimmt, dass ich sie nicht alle am Strauß habe *lach*. Aber egal. Bei mir ist ein Auto-Kosename ein MUSS

LG, Melsi


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Newcomer
(10 Beiträge)
von IM am 28.07.2011 um 11:03 zitieren

Hallöle,

ich lasse das Thema nochmal wieder aufleben

Früher hatte ich einen silbernen Corsa C und der hieß \"Smirni\" = Ableitung von Smirnoff Ice, ich weiß auch nicht, wie ich darauf kam...

jetzt hab ich einen schwarzen Honda Civic, also ein schnelles sportliches Auto und den nenne ich Greg - kam von Gregory House, das passte auch irgendwie

LG, Imke


Antwort: Re: Re: Kosenamen für ...

Kaiserin
(361 Beiträge)
von Allesora am 28.07.2011 um 17:15 zitieren
Zitat von Kirsten:

Hallo Frau Urmel, ich oute mich diesbezüglich mal als Spaßbremse: Keines meiner Autos hatte bisher einen Namen (noch nicht mal mein erstes, das rosa-metallic war und Bärchenfelgen hatte, naja, damals fand ich das süß :uebel:) .. und das werde ich auch so beibehalten. Mein Auto bringt mich von A nach B. Es ist ein Gegenstand des täglichen Gebrauchs und fedsch. Meine Zahnbürste hat ja schließlich auch auch keinen Namen. ;-) Anders sieht es da schon mit Lebewesen aus: Sei es Mann, Kind oder unser Hund. Aber um die geht es hier ja nicht. 8-) Liebe Grüße Kirsten

Hallo,

meine Autos hatten und bekommen auch keine Namen. Das sind Gegenstände, die mich von A nach B bringen sollen. Da halte ich es wie Kirsten.
Allerdings Kirsten, ich muss schon sagen \"rosametallic\" - seeeehr gewagt .... und Bärchenfelgen wow, das hätte ich wirklich gern gesehen

Ich bin ja was Autos angeht sehr praktisch. Mein Auto muss fahren, nicht viel Spritt schlucken und günstig in Anschaffung und Verbrauch sein.
In unserer Firma bin ich für den Fuhrpark zuständig, d. h. jede/r Dienstwagenfahrer/in muss mit mir vorlieb nehmen, wenn er/sie sich ein neues Auto bestellen will. Bei mir geht alles über den Tisch von der Konfiguration über Bestellung, Anweisung, Versicherung und alles was mit Dienstwagen zusammenhängt. Ich lach mich innerlich immer schlapp, wenn mir jemand erzählen will warum er gerade dieses oder jenes Zubehör uuuunbedingt benötigt und das doch bitte nicht vom Mitarbeiteranteil abzogen werden darf....
Mein Chef z. B. war ganz stolz, als er mir seinen neuen Jaguar zeigte, in dem ich mich uuuunbedingt rein setzen musste - von ihm aus! Er hat mir alles pedandtisch erklärt und ich hätte fast gegähnt, weil mich das null interessiert hat. Am Ende fragt er mich dann ganz stolz, obwohl er weiß wie ich über Autos denke , \"na, Frau allesora, ist das nicht ein toller Wagen?\" Und ich ihm ganz trocken geantwortet habe \"naja, der fährt auch nur von A nach B, verbraucht nur mehr Benzin...!\" Hui, der hat ganze 2 Tage nicht mehr mit mir geredet, so enttäuscht war er, dass ich nicht die gleiche Begeisterung an den Tag legen konnte

Von daher, ganz kurz: nein meine Autos haben auch keinen Namen

Gruß allesora

Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen!


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Rose
(34 Beiträge)
von emmapeel am 29.07.2011 um 12:41 zitieren

Bei mir haben Auto und Motorrad seit eh und je ihre Eigennamen, die immer im Zusammenhang mit dem Aussehen des Fahrzeuges standen/ stehen:

Mein jetziges Auto heißt \\\"die Tomate\\\", weil es ein knallroter Fiat Punto ist - und Tomaten sind nun mal klein, rot und italienisch.

Mein Motorrad wird \\\"blaue Elise\\\" genannt, weil die Maschine blau ist und über ein verhältnismäßig wuchtiges Auspuffrohr verfügt (=Ameisenbärenrüssel ).

Ich find nix dabei und hab eh ne ziemlich beflügelte Fantasie...

grüßle
emma


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Rose
(24 Beiträge)
von Cay am 01.08.2011 um 10:18 zitieren

Unser Auto (naja, das Auto meiner Frau ;) ) heißt \"Elefantenschuh\"

Ein dunkelantrazit farbender C1 von Citroen. Er sieht halt auch aus wie ein Elefantenschuh

LG

Cay


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Komet
(97 Beiträge)
von Serena am 18.08.2011 um 16:30 zitieren

Kein Auto, Kein Motorrad - aber ein Fahrrad
genauer gesagt Mountainbike namens PURE (und nein, ich hab es nur so übernommen, es hat es auf dem Rahmen stehen ^^)
mein vor Jahren mir entwendetes Rennrad habe ich Kitt genannt - einmal nicht abgeschlossen und weg war es

Die Vorliebe für\'s Zweirad kommt von meinen Brüdern und ich spare derzeit für mein erstes Motorrad - Führerschein für Auto und Motorrad habe ich ja^^

Ansonsten unser Firmenauto heißt auch blaue Elise - blauer Touran

Wenn mir was einfällt hat das Gefährt \"Glück\" und wenn nicht, dann nicht... :)

Lebe lieber ungewöhnlich.


Antwort: Re: Kosenamen für ...

Kaiserin
(1158 Beiträge)
von esbe am 22.08.2011 um 16:55 zitieren
Zitat von Frau-Urmel:

Euer Auto??? Hallo Mädels, ich frage, weil mir so ganz spontan für mein neues Auto ein Name eingefallen ist. Mein Auto heißt Mr. Sniggles. :schuechtern: Ich kann nicht mal sagen, woher ich den Namen habe, find ihn aber toll. Also raus damit, wie nennt Ihre Eure \"Lieblinge\"? LG Frau Urmel

Hallo,

meine Autos haben noch nie einen Namen gehabt, aber da ja nach Kosenamen gesucht wird, habe ich mal auf Namen geachtet und siehe da, schräg vor mir an der Ampel stand ein Renault Modus (das ältere Modell) mit dem Namen

\" süßer Hintern\"

Na bitte schön!

Fußhochliegende Grüße

esbe

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten