Thema: Anrede (Ober)Bürgermeister


Newcomer
(2 Beiträge)
von Halodria am 09.03.2011 um 15:39 zitieren

Hallo,
schreibe ich im Brief die Anrede
\"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister\" (ohne Nachname) oder
\"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Menzel\" (mit Nachname)

Werden die Frauen schon berücksichtigt?
Frau Oberbürgermeisterin oder nur Frau Oberbürgermeister?
Was ist hier richtig?

Vielen Dank für Antworten!


Antwort: Re: Anrede (Ober)Bürgermeister

Königin
(201 Beiträge)
von Frau-Urmel am 09.03.2011 um 16:13 zitieren

Hallo Halodria,

meiner Meinung nach muss es heißen:

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,


LG
Frau Urmel


Antwort: Korrekt! Gruß - heddix

Kaiserin
(4152 Beiträge)
von heddix am 10.03.2011 um 13:48 zitieren
Zitat von Frau-Urmel:

Hallo Halodria, meiner Meinung nach muss es heißen: Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, LG Frau Urmel


Antwort: Re: Anrede (Ober)Bürgermeister

Supernova
(116 Beiträge)
von mut am 14.03.2011 um 15:22 zitieren
Zitat von Halodria:

Hallo, schreibe ich im Brief die Anrede \"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister\" (ohne Nachname) oder \"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Menzel\" (mit Nachname) Werden die Frauen schon berücksichtigt? Frau Oberbürgermeisterin oder nur Frau Oberbürgermeister? Was ist hier richtig? Vielen Dank für Antworten!

Hallo, Halodria,

für solche Fälle empfehle ich http://www.bmi.bund.de/cln_174/DE/Ministerium/Protokoll/AnschriftenAnreden/anschriftenanreden_node.html. Hier kannst Du einen Ratgeber für Anreden und Anschriften downloaden.

Viele Grüße
mut


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten