Thema: Englische Berufsbezeichnungen


Newcomer
(3 Beiträge)
von Rutzenplutz am 08.12.2010 um 11:16 zitieren

Hallo zusammen,

ich suche so nette Bezeichnungen wie \"Sachbearbeiter\" (dazu habe ich im www bisher nur Umschreibungen gefunden), oder - noch besser - \"Terminverfolger\", \"Reiseingenieur\" ...

Hat jemand von euch evtl. noch eine Idee??

Danke schonmal ...


Antwort: Re: Englische Berufsbezeichnungen

Komet
(97 Beiträge)
von Serena am 08.12.2010 um 11:37 zitieren

Hallo,

das Thema mit den Berufsbezeichnungen, hatte ich auch schon, war bei uns mehr im Technischen Bereich zum Ingenieur, Meister, etc.

Prinzipiell - welche Stellung hat derjenige, hat er Personalverantwortung, ist er Stellvertreter, usw.
Das sind alles Punkte die man mit berücksichtigen sollte.
Und die Hauptfrage, für welches Land sind die Karten gedacht? USA oder China? In der aktuellen Ausgabe (12/2010) ist auf Seite 28 ein guter Artikel dabei, was alles zu beachten ist.

Wir haben damals für einige Stellen mit einem Englisch-Trainer aus den USA und einem Übersetzungsbüro Rücksprache gehalten.

Auch wenn es in meinen Augen \"nur\" eine Visitenkarte ist, kann es nach Land und Tradition verdammt viel Einfluss haben.

Von daher, gerne Vorarbeit im Net, damit eine Idee vorhanden ist, Finetuning mit einem Profi, der sich in der Kultur des jeweiligen Landes auskennt.

Viele Grüße

Serena

Lebe lieber ungewöhnlich.


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten