Thema: Rede zur Ehrung des Geschäftsführers (10-jähriges Firmenjubi


Newcomer
(1 Beiträge)
von AlexandraE am 28.09.2010 um 14:13 zitieren

Liebe Kolleginnen,

ich habe ein größeres Problem zu besprechen.

Mein Chef, der Geschäftsführer der Firma, feiert kommenden Freitag sein 10-jähriges Firmenjubiläum.

Jetzt bin ich, als seine engste Mitarbeiterin gebeten worden, eine kleine Ansprache bzw. Rede zu halten.

Hat jemand von Euch eine Musterrede zu diesem Thema? Ich brauche einen kleinen Anhaltspunkt.

Vielen Dank!

Liebe Grüße

AlexandraE.


Antwort: Re: Rede zur Ehrung des Geschäftsführers (10-jähriges Firmenjubi

Kaiserin
(1270 Beiträge)
von Melsi am 28.09.2010 um 14:27 zitieren

Hallo Alexandra,

nun, als engste Vertraute sollte Dir dazu doch wohl was einfallen

Ich würde mir ein paar Stichworte notieren und dann aus der Hüfte heraus vortragen:

- seit wann (genaues Datum) im Unternehmen
- evtl. vorherige Positionen (z. B. Abteilungsleiter etc.) und die Karriereleiter mit Datumsangabe ansprechen
- besondere Highlights während der 10 Jahre erwähnen (z. B. Produkteinführungen usw.)
- ein bisschen was aus seinem privaten Umfeld (verheiratet, Kinder blubber bla)

Mir würden viele Dinge einfallen, die ich beim Jubiläum über meinen Chef zu sagen hätte

Davon abgesehen gibt es bei uns nur das stillschweigende Jubiläum. Wir hatten in den letzten zwei Jahren etliche Jubiliare. Die haben nur ein Geschenk vom Chef bekommen und gut

Reden gibts bei uns nur auf der Weihnachts-/Jahresabschlussfeier.

LG, Melsi


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten