Thema: Kopfzeile in 2003


Kaiserin
(1158 Beiträge)
von esbe am 13.05.2010 um 19:29 zitieren

Hallo, könnt ihr mit bitte schnell helfen?

Ich schreibe ja dauernd Bewerbungen und möchte auf Anregung des Jobscouts meine Unterlagen umstellen. Für eine E- Mail- Bewerbung füge ich alle Unterlagen hintereinander ein, auch die eingescannten Zeugnisse, etc.

Mein Problem ist jetzt, dass die Kopfzeile auf den Blättern mit den eingescannten Urkunden auch erscheint. Wie kriege ich das anders eingestellt? Das Anschreiben, das Deckblatt und der Lebenslauf sollen die Kopfzeile erhalten, alle anderen Seiten sollen eine Blanko- Kopfzeile haben.

Wer hilft mir?

Danke

esbe

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.


Antwort: Re: Kopfzeile in 2003

Supernova
(116 Beiträge)
von mut am 13.05.2010 um 19:43 zitieren

Liebe esbe,

ich weiß nicht, was Du mit Kopfzeile meinst. Ich habe bei Bewerbungen per E-Mail meine Bewerbungsunterlagen immer geteilt; Anschreiben und Lebenslauf immer als extra PDF und Zeugnisse dann zusammen als eine PDF-Datei.

Verregenete Feiertagsgrüße

mut


Antwort: Seiten ohne Kopfzeile

Kaiserin
(481 Beiträge)
von ClaudiaVonWilmsdorff am 14.05.2010 um 09:47 zitieren

Hallo Esbe,

ich verstehe Dich richtig: Du hast ein Worddokument und willst dann die eingescannten Unterlagen als Bilder einfügen - ab hier ohne Kopfzeile. So geht\'s:

Am Ende der Unterlagen fügst Du einen Abschnittswechsel ein: Einfügen, manueller Umbruch, Abschnittswechsel, bspw. auf die nächste Seite. Jetzt erscheint dort allerdings auch die Kopfzeile.
Klicke doppelt hinein - sie wird zur Bearbeitung geöffnet. Zusätzlich erscheint die Symbolleiste Kopf- und Fußzeile.
Hier findest Du weit rechts ein Icon \"Verknüpfung wie vorherige\" - zwei Blätter, die mit einer Linie bzw. Pfeil verbunden sind. Dieses Symbol deaktivierst Du per Mausklick.
In der Kopfzeile entfernst Du nun die zuvor übernommenen Inhalte und verlässt diese.

Jetzt hast Du \"Blankoseiten\". Meine Anleitung gilt für XP/2003.

Grüße

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich
Wordrezepte: www.von-wilmsdorff.com

Praktisch Praxishandbuch Word
Gabler Verlag, ISBN 3-409-12406-3
+++++++++++++++++++++++++


Antwort: DANKE, DANKE

Kaiserin
(1158 Beiträge)
von esbe am 14.05.2010 um 10:50 zitieren

Hallo Claudia,

wie gut, dass es Dich gibt! Es hat sofort geklappt, aber irgendwie war gestern der Wurm drin! Ob ich doch schon zu alt bin?

In diesem Best Ager CLub ist mir empfohlen worden, für E-Mail- Bewerbungen nur 1 Datei als gezippte PDF- Datei zu verschicken. Oft würden zu viele Anhänge in der Mail sein und das würde die Chefs bzw. Personaler schon abschrecken! Aus diesem Grund brauchte ich also diesen wertvollen Tipp!

Vielen, vielen Dank

esbe

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten