Thema: career@office


Kaiserin
(355 Beiträge)
von Schaf am 05.05.2010 um 11:24 zitieren

Hallo,

hat sich jemand von Euch auch zur career@office am 10.06. in Frankfurt angemeldet?

Nachdem ich im letzten Jahr schon hin und her überlegt habe und mich dann doch nicht so alleine getraut habe, habe ich mich jetzt einfach angemedelt . Stolz auf mich bin .

Sonnige Grüße
Cathleen


Antwort: career@office

Sternschnuppe
(54 Beiträge)
von donna am 05.05.2010 um 12:00 zitieren

Hallo Schaf,

ich wäre auch gerne hin, kann aber leider an dem Tag sehr wahrscheinlich nicht.

Zu welchen Workshops oder Vorträgen gehst Du denn? Weisst Du, ob sie jetzt bereits ausgebucht sind (falls ich doch die Kurve kriege)?

lg, donna


Antwort: Re: career@office

Kaiserin
(355 Beiträge)
von Schaf am 05.05.2010 um 13:13 zitieren

Hallo Donna,

die meisten Workshops sind leider schin ausgebucht. Man kann ja aber eh immer nur zwei Workshops wegen der Überschneidungen machen.

Ich habe mich zum einen für \\\"Selbstsicher, überzeugend udn authentisch: bereit für neue Herausforderungen\\\" entschieden. Hier stehe ich leider auf der Warteliste, denke mal nicht das es klappen wird.

Und dann habe ich mir noch den Workshop \\\"1:0 für Sie: Ihre Toolbox für erfolgreiches Konfliktmanagement\\\" an dem kann ich definitiv teilnehmen.

Habe eben auch meinen Urlaubsantrag eingereicht.

Viele Grüße
Schaf


Antwort: Re: career@office

Rose
(31 Beiträge)
von drache am 12.05.2010 um 08:04 zitieren

Hallo Schaf,

dieses Jahr kann ich leider nicht hin - bin da im Urlaub.
Allerdings war ich die letzten Jahre immer da und habe auch an den Workshops teilgenommen.
Mir hat es immer gefallen.

Ich wünsche Dir und allen anderen viel Spaß!

Viele Grüße
drache

--
Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Philip Rosenthal)


Antwort: career@office

Kaiserin
(355 Beiträge)
von Schaf am 11.06.2010 um 11:34 zitieren

Hallo,

ich wollte Euch mal kurz mein Fazit des gestrigen Tages mitteilen.

Die Messe hat in der IHK in Frankfurt stattgefunden. Es gab 2 Vorträge (ich habe keinen besucht), 3 Einzelgespräche - das was ich wollte war leider bereits ausgebucht und eine ganze Menge Workshops die parallel stattgefunden haben.

Am vormittag hatte ich den Workshop \"Ihr Toolbox für erfolgreiches Konfliktmanagement\" von diesem war ich nicht so begeistert. Ich fande die Referentin etwas fad, mir hat der pep in dem Workshop gefehlt auch sind meiner Meinung nach die Inhalte die angegeben waren nicht vermittelt wurden. Ich kenne jetzt die Transaktionsanalyse die mir sicher auch in Gesprächen weiterhelfen kann, aber ansonsten habe ich daraus nichts weiter mitnehmen können.

Am nachmittag hatte ich dann den zweiten Workshop \"Souverän und symphatisch: So treten Sie überzeugend auf\" diesen fand ich total Klasse. Die Referentin war klasse.
Ich habe einiges über Farben gelernt. Was mich ausmacht und wie mich fremde Personen einschätzen.

Klar muss man dazu sagen, dass man in den zwei Stunden Workshop immer nur einen kleinen Einblick in solche komplexen Themen bekommen kann.

Die Workshops und Einzelgespräche waren relativ schnell ausgebucht.

Es waren reichlich Aussteller anwesend die mal mehr mal weniger engagiert ihr Unternehmen präsentiert haben.

Im großen und ganzen hatte ich einen guten Eindruck der Messe und werde im nächsten Jahr im April wieder nach Frankfurt fahren. Diesmal werde ich mir rechtzeitig die Workshops raussuchen.

Viele Grüße
Schaf


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten