Thema: @Melsi-was macht die Spinne ??


Sternschnuppe
(51 Beiträge)
von Pauline am 02.09.2009 um 09:34 zitieren

Hallo und guten Morgen !

Als überzeugte \\\\\\\'Spinnenphobiekerin\\\\\\\' mußte ich heute morgen an Deinen Beitrag mit der Spinne denken. In unserem Gäste-WC hatte es sich über Nacht eine Kreuzspinne gemütlich gemacht ( ist ja jetzt kalt draußen). Mein Mann hat sie fachmännisch entsorgt.

Als ich damals Deinen Beitrag gelesen habe, mußte ich schmunzeln. Das klang schon recht exotisch. Hast Du denn mittlerweile etwas unternommen ? Nicht das Spinnchen jetzt auch umzieht weil es ihr in der Yucca Palme zu kalt wird

Ich gebe zu, wenn es um Spinnen geht verstehe ich auch keinen Spaß obwohl ich sonst sehr tierlieb bin.

Bin gespannt, was Du berichten kannst !

Liebe Grüße

Pauline


Antwort: Re: @Melsi-was macht die Spinne ??

Kaiserin
(1269 Beiträge)
von Melsi am 03.09.2009 um 09:28 zitieren

Hallo Pauline,

das ist eine gute Frage, die Du stellst - ich kann sie Dir leider nicht beantworten.

Unsere Gartenfee hatte ja vor ein paar Wochen die Jucca-Palme zurückgeschnitten und dabei die \\\"Riesenspinne\\\" entdeckt.

Mein Männe und ich haben dann vor etwa zwei Wochen mal im Jucca-Palmen-Loch (in dem die Spinne gehaust hat) herum gestochert, um sie aus dem Versteck zu locken. Was soll ich sagen?! Das Teil wohnt dort wohl nicht mehr drin. Jedenfalls kam sie durch das Rütteln und Stochern nicht raus, was uns wiederum darauf schließen lässt, dass die Spinne sich ein anderes zu Hause gesucht hat ... bloß wo?

Ich mag gar nicht drüber nachdenken, wo sie jetzt sein könnte.

Vielleicht ist sie noch irgendwo auf unserem Grundstück, vielleicht ist sie aber auch zu einem unserer Nachbarn umgezogen. Wer kennt schon das Umzugsverhalten von großen Gartenspinnen? *lach*

LG, Melsi

PS:
Wir hatten übrigens vorgestern Abend eine große Hausspinne in unserem Keller - bäh, die war ekelig groß. Männe hat sie gleich gekillt und im Klo runtergespült


Antwort: IHHHH........ekelig !

Sternschnuppe
(51 Beiträge)
von Pauline am 03.09.2009 um 14:03 zitieren

...jaaaa, meine Lieblings-Spinnen wir hatten auch schon eine im Keller vor ein paar Tagen. Wie gesagt, die kommen jetzt rein wegen den kalten Nächten. Aufgrund von Platzmangel in unserem Heim, haben wir Anfang des Jahres einen Kellerraum als Gästezimmer / Büro umgebaut. Wunderschön, aber meinst Du ich könnte da drin übernachten ?? Never ever finde es selbst schlimm, so einen Greuel vor diesen Tierchen zu haben.

Wenn sie draußen sind - so wie Deine Gartenspinne - finde ich es o.k. und kann sie mir auch aus der Nähe anschauen, nur im Haus habe ich Panik.

Tja, da scheint dein Spinnchen umgezogen zu sein, ich hoffe eben nur nicht in euer Haus vielleicht war das ja dann gar keine Hausspinne in eurem Keller ........?!?

Wie dem auch sei.....ich wünsche uns einen - hoffentlich - schönen und überwiegend spinnenfreien Herbst (heute stürmt es schon so richtig hier) !

Liebe Grüße

Pauline


Antwort: Na dann, schöne Träume! ;-))) nt heddix

Kaiserin
(4152 Beiträge)
von heddix am 03.09.2009 um 14:15 zitieren


Antwort: Iiiiii, grässlich! Da gruselts mich gewaltig!

Kaiserin
(4989 Beiträge)
von Chili am 04.09.2009 um 17:42 zitieren

Hoffe, Melsi, die Spinne hat ein anderes schönes (!) Zuhause gefunden!!!


Tschüssi
Chili


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten