Thema: Absageschreiben für Spendenanfrage


Newcomer
(9 Beiträge)
von Isabel am 31.07.2009 um 09:36 zitieren

Hallo Zusammen,

möchte eine Absage bzgl. einer Spendenanfrage schreiben.

Hat einer von Ihnen Muster- Absageschreiben bzgl. Spendenanfragen?


Antwort: Spendenabsage

Tulpe
(17 Beiträge)
von VeraK am 31.07.2009 um 10:28 zitieren

Hei Isabel,

leider hast Du nicht geschrieben um welche Spende es sich handelt.
Vielleicht kannst Du den Text nehmen und umwandeln,
hab ich im workingoffice unter Spenden gefunden -


Liebe Grüße
VeraK

Ihre Spendenanfrage vom ...


Sehr geehrte Frau Muster,

vielen Dank für Ihren Brief.

Ihr Engagement für die Aidshilfe bewundern wir sehr. Durch Ihre Arbeit gelingt es Ihnen, die Betroffenen und deren Familien zu unterstützen und gezielte Einzelhilfe zu leisten.

Gerne hätten wir Sie bei Ihrem wichtigen Vorhaben unterstützt. Wie Sie sich sicher vorstellen können, erhalten wir sehr viele Anfragen dieser Art. Da wir in diesem Jahr bereits zahlreiche andere soziale Projekte gefördert haben, können wir Ihnen diesmal nicht zusagen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Für Ihr wichtiges Vorhaben wünschen wir Ihnen viel Erfolg.

Freundliche Grüße nach Musterhausen


Antwort: Re: Spendenabsage

Newcomer
(9 Beiträge)
von Isabel am 31.07.2009 um 11:11 zitieren

Hallo,

Danke für Dein Musterschreiben.

Es geht um eine Selbsthilfegruppe in einem medizinischen Bereich.

Wir sind ein wirtschaftliches Unternehmen auch im medizinischen Bereich, aber in einem anderen medizinischen Bereich. Also unser Kernbereich ist ein anderer. Deshalb können wir generell diese Selbsthilfegruppe nicht unterstützen.

Ich weiß nicht wie ich das auf eine höfliche Art und Weise formulieren soll


Antwort: Spendenabsage

Newcomer
(9 Beiträge)
von Isabel am 31.07.2009 um 14:04 zitieren

Hallo Esbe,

vielen Dank noch einmal für Deine Hilfe.

Das Schreiben habe ich fertig!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten