Thema: An die vielen Excel-Profis hier ...


Königin
(209 Beiträge)
von Maira am 22.07.2009 um 13:52 zitieren

Hallo Ihr Lieben,
weiß es -leider- nicht:
Habe 10 Spalten mit jeweils einer Summe. Wie hinterlege ich eine Formel für die MWST, damit ich diese sowie den Bruttobetrag ausgewiesen bekomme.
Das ist absolutes Neuland.

Ihr seid klasse, vielen Dank im voraus!

Maira

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere!


Antwort: Mailadresse

Kaiserin
(1270 Beiträge)
von Melsi am 22.07.2009 um 14:20 zitieren

Hallo Maira,

das ist kein Hexenwerk, allerdings ist es zu umständlich, Dir das im Forum zu erklären.

Hinterlege doch mal Deine Mailadresse, dann schicke ich Dir eine Exceltabelle zu

Grüßle, Melsi


Antwort: Re: An die vielen Excel-Profis hier ...

Kaiserin
(361 Beiträge)
von Allesora am 22.07.2009 um 14:28 zitieren

Hallo Maira,

wenn du in jeder Spalte eine Summe hast, von der ich hoffe, dass du die Summe berechnen lässt ... geht mit dem Summenzeichen oben in den Symbolen. Dann machst du in der Zelle darunter (wo der MwSt-Betrag stehen soll) ein +(gehst mit der Maus auf die Summenzelle)*19%. Danach ziehst du in der Zelle wo der Bruttobetrag stehen soll, mit dem Summensymbol den Nettobetrag und den MwSt.-Betrag zusammen. Und fertig ist dein Bruttobetrag. Diese beiden Zellen kopierst du dir in jeder deiner Spalten und damit hast du die Lösung.
Ich hoffe, es ist verständlich.

Gruß allesora

Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen!


Antwort: Re: Re: An die vielen Excel-Profis hier ...

Königin
(209 Beiträge)
von Maira am 23.07.2009 um 08:25 zitieren

Hallo Allesora,
werd\' es gleich mal versuchen,
lieben Dank!

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten