Thema: Dringend!!! Hilfe!!!


Gräfin
(185 Beiträge)
von martinalita am 17.07.2009 um 14:00 zitieren

Huhu,

ganz schnell:

Ich habe mehrere Briefe verschickt. Ich habe dabei immer die Vorlage überschrieben und den letzten abgespeichert.

Wie kann ich denn das Dokument zurücksetzten (auf ein gewisses Datum ) um zu gucken an wen die Briefe raus sind...ich habe keine Kopie gemacht

Ich arbeite mit Word 2007.

Für schnelle hilfe wärde ich dankbar.


Antwort: Puh ...

Kaiserin
(1269 Beiträge)
von Melsi am 17.07.2009 um 15:24 zitieren

Hallo Martinalita,

ich weiß nicht genau, was Du hiermit exakt meinst: \"Wie kann ich denn das Dokument zurücksetzten (auf ein gewisses Datum ) um zu gucken an wen die Briefe raus sind...ich habe keine Kopie gemacht\"

Wenn Du immer nur den \"letzten Brief\" gespeichert hast, dann kannst Du doch eh nicht rausfinden, an wen Du überhaupt die Briefe gesendet hast?! Hierfür bräuchtest Du eine Excel-Tabelle etc., in der Du die Anschriften der Briefempfänger hinterlegst/speicherst.

Wenn Du das Dokument auch in geänderter Form gespeichert hast, dann ist die alte Version überschrieben und Du kannst auch (soweit mein techn. Verständnis reicht) die Dokumente nicht \"zurücksetzen\".

Habt Ihr eine gute Datensicherung im Büro (über Bandlaufwerk etc.)? Wenn ja, dann kannst Du mal Euren IT-Admin fragen, ob der eine Sicherung vom Tag x zurückspielen kann bzw. auf in der Sicherung nach besagtem Dokument sucht, um es Dir wiederherzustellen. Ist halt schweinemäßig viel Arbeit

Eine andere Möglichkeit sehe ich da erst mal nicht

Aber vielleicht hat ja noch jemand anders hier eine Lösung parat.

LG, Melsi




Huhu,

ganz schnell:

Ich habe mehrere Briefe verschickt. Ich habe dabei immer die Vorlage überschrieben und den letzten abgespeichert.

Wie kann ich denn das Dokument zurücksetzten (auf ein gewisses Datum ) um zu gucken an wen die Briefe raus sind...ich habe keine Kopie gemacht

Ich arbeite mit Word 2007.

Für schnelle hilfe wärde ich dankbar


Antwort: Re: Dringend!!! Hilfe!!!

Kaiserin
(450 Beiträge)
von Kerstin_K am 20.07.2009 um 10:33 zitieren

Je nachdem, wie Dein Word eingestellt ist, hast Du eventuell noch die Vorgängerversion der aktuellen Datei. Such mal nach Dateien mit der Endung *.WBK.

Viele Grüße aus Hannover

Kerstin


Antwort: Überschriebene Dateien

Kaiserin
(481 Beiträge)
von ClaudiaVonWilmsdorff am 20.07.2009 um 12:57 zitieren

Hallo,

alle brauchbaren Tipps wurden schon genannt. Word kennt auch Dateieigenschaften(W2007: Office-Schaltfläche, Vorbereiten, Eigenschaften, dann oben auf Pfeil hinter Dokumenteigenschaften klicken), aber da wird nicht viel drinstehen, weil Du eben nur den letzten gespeichert hast und die anderen überschrieben.

Professioneller wäre es wirkliche Vorlagen (dot) zu verwenden und auf deren Basis einzlne Schreiben zu erzeugen/zu speichern - das ist auch wieder nachvollziehbar. Das vllt. als Hinweis für künftige Schreiben.

Dennoch eine schöne Sommerwoche, Gruß

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich
Wordrezepte: www.von-wilmsdorff.com

Praktisch Praxishandbuch Word
Gabler Verlag, ISBN 3-409-12406-3
+++++++++++++++++++++++++


Antwort: Vielen Dank

Gräfin
(185 Beiträge)
von martinalita am 20.07.2009 um 16:33 zitieren

Huhu,

vielen Dank für die Antworten

Habe meinen Fehler gefunden und brauchte das Dokument doch nicht mehr...


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten