Thema: Spruch für 25-jähriges Jubiläum


Königin
(258 Beiträge)
von Zausel am 07.07.2009 um 11:52 zitieren

Hallo zusammen,

mein ehemaliger Chef hat mich zu seinem Firmenjubiläum eingeladen. Ich finde irgendwie keinen passenden Spruch für die Glückwunschkarte. Habe schon gegoogelt, aber nix war\\\'s.

Ihr habt doch bestimmt ein paar nette Ideen !? und könnt mir bitte weiter helfen.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Grüßle
Zausel


Antwort: Keine Karte!

Kaiserin
(4152 Beiträge)
von heddix am 07.07.2009 um 12:13 zitieren

Hi Zausel,

für solche Anlässe sollte man keine Karte schicken. Empfehlendwert ist ein neutraler, festerer Briefbogen.

Und ein Spruch erfüllt den Anlass auch nicht.

Du solltest dir schon ein paar Zeilen von Hand geschrieben einfallen lassen. Angefangen vom Glückwunsch zum persönlichen Jubiläum, verbunden damit, dass ihn dabei eine Weile beruflich unterstützen konntest, über Wünsche für weitere erfolgreiche Jahre und enden mit dem Dank an diesem besonderen Tag mit ihm feiern zu dürfen.

Google doch mal, sicherlich bekommst du da auch noch Hilfestellung.

Viel Erfolg und Spaß bei der Feier.

Gruß
heddix


Antwort: Re: Keine Karte!

Königin
(258 Beiträge)
von Zausel am 07.07.2009 um 13:08 zitieren

Hallo Heddix,

ganz so habe ich das nicht gemeint, habe mich wohl unklar ausgedrückt, gebe Dir völlig recht.

Selbstverständlich schicke ich keine lapidare Karte. Ich bin eingeladen und bringe ein Geschenk mit. Dazu will ich eine Karte legen, (die ich selbst kreiere) damit die Person später auch noch weiß, woher das Geschenk kommt und handgeschriebene persönliche Worte sind sowieso klar.

Ich dachte nur an einen netten Spruch, den man integrieren kann. Habe zwischenzeitlich auch was gefunden: \"Die Arbeit hält drei große Übel fern: die Langeweile, das Laster und die Not (Voltaire)\".
Der kommt auf die linke Seite des Einlegeblattes und rechts kommt der persönliche Text.

Findet das Deine Zustimmung

Grüßle
Zausel


Antwort: Zitat

Kaiserin
(4152 Beiträge)
von heddix am 07.07.2009 um 13:43 zitieren

Hallo nochmal,

ich bleibe dabei - ich würde keine Karte nehmen. Aber das ist meine Meinung, und mir musst du es ja schließlich nicht rechtmachen.

Deinen Spruch finde ich klasse!

Hier noch einer:

Zusammenkommen ist ein Beginn,
zusammenbleiben ein Fortschritt,
zusammenarbeiten ein Erfolg.
(Henry Ford)


Grüße
heddix


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten