Thema: Genesungswünsche


Königin
(209 Beiträge)
von Maira am 29.04.2009 um 09:40 zitieren

Hallo,
ein lieber Gruß in die Runde.

Zu meinem Anliegen:
Wir brauchen einen netten Spruch für eine Genesungskarte.
Der Kollege fällt länger aus (burn-out).
Auf der Karte steht -> Lass Dir Zeit, um zu genesen, und um Schritt für Schritt neue Kräfte zu tanken.
Wir möchten in die Karte noch ein paar persönliche Worte schreiben, ohne ihn so sehr an seine Krankheit zu erinnern.
Hat jemand einen Vorschlag?
Lieben Dank!
Maira

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere!


Antwort: Re: Genesungswünsche

Kaiserin
(4989 Beiträge)
von Chili am 29.04.2009 um 17:33 zitieren

Hi Maira,

das ist schon schwierig, weil burn-out-Kranke auch manchmal mit Depressionen zu tun haben... Je nachdem was man schreibt, denken sie: Och, die wollen mich loswerden!
oder: Oh Gott, ich muss da bald wieder hin!


Vielleicht was in dieser Art:

Lieber Kollege X,
Sie fallen nun für ... Wochen aus und Sie fehlen uns jetzt schon.
Denken Sie im Moment jedoch nur an sich und Ihre Genesung - wir werden die Stellung schon halten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich - sollten Sie Langeweile haben - bei uns melden würden.
(Allerdings ist letzterer Satz auch gefährlich, denn dann denkt der Mann vielleicht, er soll sich mit der Genesun beeilen.)

Ich hatte drei Kollegen mit burn out und die waren froh, wenn sie in der Abwesenheit nichts mehr von uns hörten.
Wie gesagt, sie waren sehr sensibel in dieser Zeit und jedes Wort musste auf die Waage gelegt werden.
Viel Glück!

Tschüssi
Chili


Antwort: Re: Genesungswünsche

Kaiserin
(1269 Beiträge)
von Melsi am 29.04.2009 um 18:13 zitieren

Hallo Maira,

ich sehe das so wie Chili

Vielleicht schreibst Du in die Karte einfach nur \\\"Die Kollegen wünschen Ihnen von ganzem Herzen eine gute Genesung. Wir alle vermissen Sie und senden viele liebe Grüße\\\".

Sowas in der Art jedenfalls.

Burn-Outs sind nicht so ohne und jedes Wort kann falsch aufgenommen werden. Ist also alles nicht so einfach.

LG, Melsi


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten