Thema: Verwalten von Stammdaten


Tulpe
(15 Beiträge)
von Pamina am 05.12.2008 um 08:10 zitieren

Guten Morgen zusammen!

Habt Ihr vielleicht eine Idee?

Ich suche ein Programm, in dem ich Personalstammdaten verwalten kann. Hat nichts mit Gehältern zu tun. Nur reine Stammdaten.

Personalnummer, Name, Geb., Anschrift, Gehalt, Eintritt, Gesellenprüfung, Elternzeit, Provisionen,...

Ich hatte die Möglichkeit verschiedene Spalten zu wählen und eine Tabelle mit den erforderlichen Daten zu erstellen. Also zum Beispiel \'wer hat im nächsten Jahr ein Jubiläum\'. Dann habe ich Namen und Eintrittsdatum gewählt und hatte eine zweispaltige Tabelle mit der passenden Aussage.

Mein bisheriges Programm - von meinem verstorbenen Chef selbstgebastelt - ist an seine Grenzen gestoßen.

Wie löst Ihr das?

Ich bin gespannt auf Eure Ideen.

Viele Grüße
Pamina


Antwort: Re: Verwalten von Stammdaten

Kaiserin
(361 Beiträge)
von Allesora am 05.12.2008 um 08:41 zitieren

Guten Morgen Pamina,

ich würde sowas in Excel machen. Professioneller wäre es in Access, aber bei machen Dingen muss man progammieren können - und das geht mir völlig ab

Aber mit Excel ist das eigentlich ziemlich einfach. Du benennst deine Spalten entsprechend deinen Überschriften: Stammnr., Name, Vorname, Geb.-Datum (entsprechend formatiert) etc. etc.
In Excel kannst du sortieren, filtern, also ich würde das damit machen.

Grüße
allesora

Gruß allesora

Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen!


Antwort: Datenvolumen

Kaiserin
(450 Beiträge)
von Kerstin_K am 05.12.2008 um 10:25 zitieren

Excel ist schonmal keine schlechte Idee.

Um vieviele Datensätze geht es denn da?

Warum ist das bisherige Programm an seine Grenzen gestoßen?

Viele Grüße aus Hannover

Kerstin


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten