Thema: Outlook 2007: Kennzeichnung beantwortete E-Mails


Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 19.05.2008 um 12:07 zitieren

In Outlook 2007 werden Mails, die beantwortet wurden, mit einem nach links gerichteten Pfeil gekennzeichnet, so dass man sofort sieht, welche Mails noch zu bearbeiten sind. Jetzt habe ich das Phänomen, dass ich Maisl beantwortet habe, sie stehen unter \"gesendet\", aber diese Pfeilkennzeichnung fehlt. Ist das jetzt ein Hinweis für mich, dass die Mails nicht wirklich rausgegangen sind? Ich könnte notfalls bei den Empfängern nachfragen, aber das finde ich nicht so günstig. Kann mir jemand was dazu sagen?
Danke Euch.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Neustart Outlook

Kaiserin
(1288 Beiträge)
von Melsi am 19.05.2008 um 12:14 zitieren

hallo Suse,

starte doch mal das Outlook neu ... vielleicht wird es dann angezeigt.

aber wenn die mail unter gesendete objekte steht, dann ist diese mail auch verschickt. sollte der empfänger nicht existieren oder die mail aus sonstigen gründen nicht verschickt worden sein, dann erhältst du vom mailsystem eine nachricht (ist bei uns so eingestellt). allerdings kann das ggf. ein paar stunden dauern, je nachdem wie euer admin das eingestellt hat.

viele grüße, melsi


Antwort: Re: Neustart Outlook

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 19.05.2008 um 12:32 zitieren

Hallo Melsi,
das Problem besteht schon seit letzter Woche, durch Neustart behebt sich also leider nicht. Und die von Dir beschriebenen Fehlermeldungen habe ich bisher nicht erhalten, gehe also auch davon aus, dass die Mails angekommen sind.
Hätte nur gerne diese Kennzeichnung wieder, denn so muß ich immer überprüfen, ob ich schon geantwortet habe. Wenn viele Mails eingehen, kann ich mir die einzelnen Namen nicht mehr unbedingt merken.
Danke für Deine Antwort. Vielleicht weiß ja noch jemand etwas dazu.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Hab noch mal geschaut

Kaiserin
(1288 Beiträge)
von Melsi am 19.05.2008 um 13:38 zitieren

hallo Suse,

also bei meinen gesendeten mails ist der pfeil nirgendwo zu sehen. ziehe ich die mails jedoch wieder in den posteingang (als beispiel) zurück, dann ist der pfeil da.

in \"gesendete objekte\" sind ja alle mails verschickt

starte mal den versuch und ziehe eine gesendete mail in deinen posteingang. dann müsste auch der pfeil wieder da sein.

bei mir jedenfalls klappt das

liebe grüße, melsi


Antwort: Re: Hab noch mal geschaut

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 19.05.2008 um 14:07 zitieren

Ups Melsi,
jetzt hab ich das grad mal mit einer Mail versucht und nun ist die weg. Habe wie Du geschrieben hast, die Mail versucht in den Posteingang zu ziehen, aber da ist sie nicht gelandet. Unter gesendet steht sie aber auch nicht mehr... Diese Pfeilkennzeichnung ist auch bei meinen gesendeten Mails nicht zu sehen, sie soll ja gerade im Posteingang die Mails kennzeichnen, die bereits beantwortet wurden. Oder missverstehe ich Dich grad irgendwie??

Suse, die noch nach der verschwundenen Mail sucht..

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Oh je ...

Kaiserin
(1288 Beiträge)
von Melsi am 19.05.2008 um 14:43 zitieren

hi Suse,

also, ich meinte:

die an den empfänger gesendete mail in deinen posteingang ziehen.

du hast sie bestimmt irgendwo anders hingezogen. schau noch mal in den anderen ordnern nach - sie kann nicht weg sein.

wenn ich von melsi@abc.de etwas an suse@xyz.de sende, dann steht die mail an suse@xyz.de in gesendete objekte. von dort aus diese mail in den posteingang ziehen - dann ist auch der pfeil für \"gesendet\" zu sehen.

schaue ich nur unter den gesendeten objekten, dann steht dort lediglich

von melsi@abc.de gesendet an suse@xyz.de - ohne pfeil.

ziehe ich die mail jedoch in den posteingang, dann ist der pfeil da.

ich weiß nicht, wie ich es besser ausdrücken kann

grüßle und ich hoffe, dass du diese mail wiederfinden wirst.

melsi




Ups Melsi,
jetzt hab ich das grad mal mit einer Mail versucht und nun ist die weg. Habe wie Du geschrieben hast, die Mail versucht in den Posteingang zu ziehen, aber da ist sie nicht gelandet. Unter gesendet steht sie aber auch nicht mehr... Diese Pfeilkennzeichnung ist auch bei meinen gesendeten Mails nicht zu sehen, sie soll ja gerade im Posteingang die Mails kennzeichnen, die bereits beantwortet wurden. Oder missverstehe ich Dich grad irgendwie??

Suse, die noch nach der verschwundenen Mail sucht..


Antwort: Re: Oh je ...

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 19.05.2008 um 14:54 zitieren

Das hatte ich so verstanden und auch so gemacht ) Habe sie jetzt auch gefunden!! Wer mitdenken kann, ist klar im Vorteil. Denn jetzt steht ja meine Absenderadresse im Posteingang vorne dran und nach der habe ich natürlich nicht geguckt ) Also so weit so gut, aber ein Pfeil ist trotzdem nicht da *jauuuuuul*

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Outlook 2007: Kennzeichnung beantwortete E-Mails

Kaiserin
(320 Beiträge)
von Ela am 19.05.2008 um 15:17 zitieren

Hallo Suse,

deine Antwort hat diesen Pfeil nicht, sondern nur die Ursprungsmail. Weiß ja nicht wo du die hinpackst, die findest du aber nicht in den gesendeten Objekten... Wenn du dir die Ursprungsmail hervorholst, hast du auch wieder deinen Pfeil mit dem Vermerk.

Viele Grüße


Antwort: Re: Re: Outlook 2007: Kennzeichnung beantwortete E-Mails

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 19.05.2008 um 15:55 zitieren

Hallo Ela,
mit Ursprungsmail meinst Du doch die Mail, die bei mir im Posteingang eingeht, verstehe ich Dich richtig? Diese öffne ich, klicke auf antworten und schreibe zurück. Diese Mail finde ich dann nach dem Versenden in \"Gesendete Objekte\". Hier natürlich ohne weitere Kennzeichnung. Die Ursprungsmail verbleibt in meinem Posteingang.
Die Ursprungsmail in meinem Posteingang, auf die ich eben gerade geantwortet habe, müßte jetzt einen Pfeil als Kennzeichnung tragen, dass ich darauf geantwortet habe. Und das tut meine verrückte Kiste mal und mal nicht. Es gibt Mails, die diesen Pfeil nach dem Antworten bekommen und manche bekommen ihn seit einigen Tagen nicht (mehr).
Versteht Ihr??

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Das Phänomen ...

Gräfin
(200 Beiträge)
von SG am 20.05.2008 um 11:10 zitieren

Hallo Suse,

das Phänomen kenne ich auch.
Eine Antwort darauf, warum der Pfeil manchmal erscheint und manchmal nicht, habe ich allerdings auch nicht.

Auch die Sache mit dem Verschieben einer gesendeten Mail und dass dann der eigene Absender erscheint und nicht mehr der Empfänger finde ich total dooooooof.
Ich will \"mein\" Lotus Notes zurück - da war alles viiiiieeeeel besser

Also, ich verfolge aufmerksam deinen Beitrag weiter, vielleicht hat ja jemand eine Antwort parat.

Grüße
SG


Antwort: Re: Das Phänomen ...

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 20.05.2008 um 11:18 zitieren

Hi SG,

ist ja interessant, dass es nicht nur eine Marotte meiner Kiste zu sein scheint.. Hoffe ja auch, dass sich noch mal jemand meldet, der weiß, wie das zustande kommt und vorallem behoben werden kann. Erleichtert doch den Überblick, wenn ich weiß, dass der Pfeil zuverlässig gesetzt wird. Vielleicht weiß ja Claudia von Willmsdorff noch was, wenn sie hier mal reinguckt


Gruß, Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Outlook 2007: Kennzeichnung beantwortete E-Mails

Newcomer
(1 Beiträge)
von Inez21 am 28.07.2014 um 09:05 zitieren

Der Thread ist schon uralt, aber erscheint dennoch wenn man dieses Problem googelt.

Vielleicht interessiert es doch den einen oder anderen:
Einfach bei der Spaltenüberschrift (rechte Taste) "Symbol" einsetzen und schon sind die "gesendeten" Pfeile wieder da.

Inez21


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten