career@office am 9. März 2017 in Hamburg


Seien auch Sie mit dabei, wenn wir am 9. März 2017 in der Handelskammer der Stadt Hamburg die career@office veranstalten.

Melden Sie sich gleich hier online für Ihre Lieblingsworkshops, Vorträge und Einzelcoachings an: Klicken Sie unten auf das gewünschte Weiterbildungsformat und die jeweilige Uhrzeit, dann erfahren Sie, welche Themen angeboten werden!

Programmübersicht

9:30-10:15

Vortrag V1: „Sista Oh Sista!“: Starke Frauen kennen keinen Zickenalarm - Liz Howard

Dieser inspirierende und motivierende Vortrag richtet sich an weibliche Teams und Arbeitskolleginnen aller Abteilungen. Kern des Vortrages: „Zickenalarm“ unter Kolleginnen gehört ab sofort der Vergangenheit an. Denn starke Frauen halten zusammen, gönnen Kolleginnen auch mal einen erfolgreichen Tag und helfen einander, wo „Not am Mann“ ist. Mit beliebten Songs wie „You’ve Got A Friend“, „I Am What I Am“ oder „Cecilias Blues“ werden die Teilnehmerinnen auf Ihren Teamgeist eingeschworen und zum Nachdenken angeregt . Erst Fragen, dann urteilen, Missverständnissen vorbeugen und Ehrlichkeit statt falscher Fassade, sind Ziel dieses Vortrages und garantieren eine produktive, offene Atmosphäre im Arbeitsalltag.

16:45-17:30

Vortrag V2: „Aufschieberitis – Ausreden endgültig besiegen“

Wir alle kennen Sätze wie „Das hat ja noch eine Weile Zeit“ oder „Das schaffe ich heute eh nicht mehr“. Sie kommen uns einfach über die Lippen, wenn wir Dinge auf morgen, übermorgen oder gar auf nimmermehr verschieben. Aufschieberitis – Die Volkskrankheit Nr. 1® ist ein Impulsvortrag, der auf ernsthafte und zeitgleich charmante und witzige Art die Themen auf den Punkt bringt. Daniel Hoch hält Ihnen ganz konkret den Spiegel vor´s Gesicht und spricht Tacheles, wenn es um den inneren Schweinehund geht. Erfahren Sie alles über Ursachen, Ausreden und Rezepte!

10:30-12:30

WS A1: Persönlichkeitsmarketing: starkes und souveränes Auftreten kann man lernen! - Isabel García

Für ein selbstsicheres und gleichzeitig authentisches Auftreten, brauchen Sie eine überzeugende Körpersprache, eine souveräne Stimme, Mimik und vielleicht noch etwas mehr Präsenz. Genau darum geht es in diesem Vortrag. 

WS A2: Ab morgen bin ich resilient: Die STARK-Methode© - Monica Deters

WS A3: Crash-Kurs DIN 5008: Empfängerorientierte schriftliche Kommunikation - Marc-Oliver Schlichtmann

Geschäftsbriefe und E-Mails sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Büroalltags und nehmen oftmals viel Zeit in Anspruch. Häufig wird sogar wesentlich mehr Zeit investiert als ursprünglich erwartet, da die passende Formulierung fehlt oder die korrekte Schreibweise einzelner Wörter erst nachgeschlagen werden muss. Doch sind diese Schriftstücke dann auch wirklich modern, floskelfrei und kundenorientiert? Und gelingt es, das Unternehmen durch die Korrespondenz in angemessener Weise nach außen zu repräsentieren?

- Ihre Briefe und E-Mails: ein Imagefaktor des Unternehmens

- Crash-Kurs DIN 5008: Testen Sie wie fit Sie sind!

- In die Mottenkiste: Korrespondenzfossilien, Amtsdeutsch, Floskeln & Co.

- Positive Formulierungen erzeugen positive Gedanken

 

WS A4: Zeitmanagement – Gesunder Umgang mit der Zeit - Hannelore Fritz

- Zeiträuber erkennen und eliminieren
- Aufschieberitis vermeiden
- Prioritäten sinnvoll setzen
- Strategien im Umgang mit Fremdsteuerung

11:00-13:00

WS B1: Die besten Werkzeuge für die Chefentlastung - Marit Zenk

Ent-lasten Sie schon oder be-lasten Sie noch? Sie wollen es alle, aber was tun Sie wirklich? Ob sich Ihr Chef beklagt hat oder Sie sich weiter verbessern möchten: Eignen Sie sich gut funktionierende Werkzeuge an, um zu glänzen. Sie werden sehen: Mit dem Glanz folgt die Anerkennung! (Methoden-Coaching, dos & don’ts, Rüstzeug)

WS B3: Die eigenen Stärken erkennen: So finde ich meine Potenziale und lerne sie einzusetzen - Ilona Weirich

Sehen, was schon sichtbar ist! Dieser Vortrag richtet sich an alle, die sich auf das Thema Physiognomik einlassen wollen. Es werden Grundlagen dieser Lehre vermittelt. Physiognomik ist ein analytisches Werkzeug, um sich selbst und den Umgang mit anderen Menschen zu erleichtern. Im beruflichen Kontext können Mißverständnisse vermieden und Toleranz gestärkt werden. Selbsterkenntnis kommt vor Menschenkenntnis. Viele Aha Effekte sind garantiert. Bitte einen Spiegel mitbringen.

13:45-15:45

WS C1: Ich REDE. Stark: Gelassen bleiben auch bei schwierigen Gesprächen - Isabel García

Stärke ausstrahlen und Grenzen setzen, ohne dabei zickig oder arrogant zu wirken. Mit einer optimalen mentalen Einstellung ist dies kein Problem. Dies gilt sowohl für Gespräche, Konflikte, Vorträge oder Verhandlungen.   

WS C2: Ziele souverän umsetzen mit der MEEHR-Methode© - Monica Deters

WS C3: Erfolgreiche Teamassistenz durch zielführende Kommunikation und Menschenkenntnis - Marc-Oliver Schlichtmann

Arbeitsstrukturen befinden sich im Wandel und auch der Assistenzbereich bleibt davon nicht verschont. Die klassische 1-zu-1 Konstellation ist in vielen Sekretariaten längst passé, stattdessen müssen Aufgaben unterschiedlichster Sachgebiete für diverse Anspruchsgruppen erledigt werden. Und genau hier liegt auch die Herausforderung: Nur wem es gelingt, effektiv mit den anderen Teamcharakteren zusammenzuarbeiten, gerät nicht zwischen die Fronten und schafft es gleichzeitig, dass sich alle Beteiligten gut aufgehoben fühlen.

- Teamplay ist gefragt: Doch welcher Teamtyp bin ich überhaupt?

- Einfach typisch! Bedarfsorientiert kommunizieren und organisieren

- Sich in Stresssituationen trotz Teamentlastung richtig abgrenzen

- Mehr Zeit und Energie durch gelungenes Selbstmanagement

WS C4: Dem Stress keine Chance geben und mehr innere Gelassenheit gewinnen - Hannelore Fritz

- Resilient werden gegenüber Stress
- Das Kopfkino steuern lernen
- Unsere Werte und Antreiber
- Innere Gelassenheit gewinnen

14:15-16:15

WS D1: Bleiben Sie zukunftsfähig: Wo stehe ich und wo will ich hin? - Marit Zenk

Wenn Sie folgende Fragen umtreiben, sind Sie hier genau richtig: Wo stehe ich? Wo will ich hin? Wie setze ich mich und meinen Chef ins rechte Licht? Welchen Weg möchte ich gehen? Was braucht es dazu? Holen Sie sich die Antworten auf Ihre Fragen, um Ihren Weg zu bereiten. (Auftreten & Ausstrahlung, Verhalten & Wirkung, Selbst-Marketing)

WS D2: Cheftypen: So werden Sie jedem Chef gerecht - Dr. Susanne Kleinhenz

Jeder Chef hat unterschiedliche Anforderungen, Arbeitsweisen und andere kleine Ticks. In diesem Workshop lernen Sie nicht zur die 8 verschiedenen archetypischen Chefs kennen, sondern auch welcher Typ Sie selbst sind – und wie Sie in kürzester Zeit mit jedem besser denn je klar kommen. Ihre Bürokommunikation wird dadurch effektiver, Ihr Erfolg nachhaltiger, Ihre Chefs begeisterter und Sie selbst glücklicher.

WS D3: FACE-zination: Selbsterkenntnis – Menschenkenntnis - Ilona Weirich

Mit der Lehre der Physiognomik können Sie ihre individuellen Talente, Begabungen und Potenziale erkennen! Auch die, die Sie vielleicht noch nicht erkannt haben. Herzenswünsche, Visionen sind bereits in Ihrer Physiognomie angelegt. Wenn sie sichtbar werden, können Sie Vertrauen entwickeln, diese Wünsche und Visionen zu leben, um damit erfolgreich zu sein. Besonders geeignet für Führungskräfte, Personaler, Lehrer, Berater, Menschen in Heilberufen und natürlich interessierte Laien. Bitte einen Spiegel mitbringen.

Einzelcoachings

Bewerbungsmappencheck

Perfekte Bewerbungsunterlagen sind Ihre Eintrittskarte für eine neue Position. Nur wenn sich Ihre Unterlagen positiv von dutzenden anderer Bewerbungsmappen abheben, haben Sie die Chance, zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Doch die Praxis zeigt, dass sehr viele Bewerbungen Fehler enthalten, die häufig auf den ersten Blick nicht sichtbar sind ? hier liegt wertvolles Verbesserungspotenzial!

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Einzelcoaching! Zwei Personalexperten stehen Ihnen für ein 25-minütiges Gespräch zur Verfügung. Die genauen Termine werden mit Ihnen vorher abgesprochen.

Gehaltsverhandlungstraining

Egal ob beim Bewerbungsgespräch oder im bestehenden Arbeitsverhältnis: Das Thema Gehalt ist immer ein wichtiger Punkt.

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Einzelcoaching zum Thema Gehaltsverhandlung! Zwei Personalexperten stehen Ihnen für ein 25-minütiges Gespräch zur Verfügung. Die genauen Termine werden mit Ihnen vorher abgesprochen.

Bewerbungsfotos/Businessfotos

Professionelles Fotoshooting mit drei Businiess- oder Bewerbungsfotos mit Profi-Fotografin Nicole Wahl (www.nicolewahl.de/business)

Bewerbungsfotos/Businessfotos inklusive Make-up

Lassen Sie sich beim Fotoshooting für Ihre Business- bzw. Bewerbungsfotos professionel schminken.

Coaching-Zone

Coaching-Zone

Die Coaching-Zone wird präsentiert von Office Seminare und ist für alle Messebesucher kostenlos und unverbindlich. Vorbeikommen - Neues lernen - sich austauschen - netzwerken!

Agenda

10:00 Uhr - Souveränes Auftreten & sicheres Verhalten im Business
Gute Umgangsformen sind nicht nur ein Trend, sondern ein Erfolgsfaktor für alle Mitarbeiter und besonders auch für Assistentinnen, die einen Unternehmen bei Geschäftspartnern und anderen Besuchern repräsentieren.
Mit modernen Umgangsformen strahlen Sie Souveränität und Professionalität aus und gewinnen einen nachhaltigen und erfolgreichen Kontakt zu Kunden und Kollegen.

Erfahren Sie in dieser interaktiven Stunde alle wichtigen Knigge-Grundregeln im Business und wie Sie sie ganz leicht anwenden können. Fragen sind ausdrücklich erwünscht.

Susanne Beckmann, Buchautorin und Expertin für Business-Knigge gibt in Unternehmen Seminare für Azubis, Mitarbeiter und Führungskräfte. 

11:00 Uhr Der erste Eindruck ist entscheidend!
Täglich begegnen Sie Menschen, empfangen Gäste und treten für Ihr Unternehmen bei Veranstaltungen auf. Für einen guten Kontakt ist der erste Eindruck entscheidend. Doch was verbirgt sich dahinter und können wir diesen ersten Eindruck selber gestalten?

Wie Sie mit einem professionellen und dennoch authentischen ersten Eindruck glänzen, zeigt Ihnen in einem kurzen Vortrag mit interaktivem Austausch Susanne Beckmann.

12:00 Uhr Schwierige Gespräche meistern
Wir scheuen sie, wie die Katze das Wasser: Schwierige Gespräche mit Kollegen, Geschäftspartnern oder mit dem Chef. Wie bringen wir unangenehme Botschaften rüber ohne eine schlechte Stimmung zu erzeugen? 

In diesem Kurz-Seminar zeigt Ihnen Susanne Beckmann anhand konkreter Beispiele, wie Sie diese Gesprächssituationen meistern und die gute Stimmung erhalten.

Ca. 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr Pause

14:00 Uhr Souveränes Auftreten & sicheres Verhalten im Business
siehe oben.


15:00 Uhr Der erste Eindruck ist entscheidend!
siehe oben.



Übrigens:
Die Workshops und Vorträge sind für gewöhnlich bereits vor Veranstaltungsbeginn ausgebucht, daher lohnt es sich, schnell zu sein!

Auch in diesem Jahr haben Sie wieder die Möglichkeit Ihre Bewerbungsmappe im Einzelcoaching von Profis checken zu lassen! Zudem können Sie vor Ort professionelle Business- bzw. Bewerbungsfotos machen lassen.


Coaching-Zone für Messebesucher - präsentiert von Office Seminare

Netzwerken Sie auf Augenhöhe und tauschen Sie sich aktiv mit Ihren Kolleginnen aus!
In unserer Coaching-Zone können Sie sich aktiv mit Ihren Kolleginnen zu den wichtigsten Themen im Office austauschen. Nutzen Sie diesen spannenden Austausch, bringen Sie Ihre eigenen Erfahrungen ein und knüpfen Sie wertvolle Kontakte zu Assistentinnen und Sekretärinnen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Ein praxiserfahrener Coach, moderiert die jeweiligen Gesprächsrunden und gibt Ihnen wertvolles Feedback. In diesem Jahr wird dies die Expertin für Persönlichkeitsentwicklung Susanne Beckmann.
Die Coaching-Runden finden in festen Slots à 30 Minuten zu den unterschiedlichsten Themen aus dem Officebereich statt, die Teilnahme daran ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich.


Das Programm als PDF

Klicken Sie hier, wenn Sie das Programm als PDF öffnen möchten


Unsere Partner bei der career@office: